15 Mama-Skills: Seit ich Mama geworden bin, kann ich…

1. Die Rotznase am Ärmel abputzen, wenn das Kind auf mir schläft und kein Taschentuch in greifbarer Nähe ist. 2. Eine Tafel Schoki heimlich verputzen, ok…nicht ganz…zumindest eine halbe habe ich schon mal geschafft! 3. Geräuschlos aus dem Zimmer schleichen, wenn das Kind schläft. Eine Cobra-Einheit stinkt ab dagegen. 4. Mit einer Hand kochen. 5. Abgelutschtes, angesabbertes, wiedergekäutes und ausgespucktes…

Read the Post

Was Mamas brauchen? Gute Nervennahrung!

Hallo! Schön, dass du auf meinem Blog vorbeischaust. Fragst du dich auch manchmal, ob du eine gute Mama bist? Ich mache das gefühlte 100 Mal am Tag. Denn ich bin eine Erstlingsmama und somit recht neu im Business. Aber eines habe ich schon gelernt: Gute Mamas brauchen einfach gute Nerven! Und wer hat die schon? Eben. Niemand! Oder zumindest nicht…

Read the Post

Mein kleines Mädchen

Liebes Pralinchen, Du bist jetzt kein Baby mehr, Du bist ein kleines Mädchen. Unser kleines Mädchen. Und schon ein richtiges Persönchen. Heute bist Du zwei Jahre alt geworden, und ich wundere mich darüber, wie unfassbar schnell die Zeit vergangen ist, seit Du ein winziges Baby warst. Ich erinnere mich noch an den Tag, an dem Du mit uns aus dem…

Read the Post

Poetram und Tortendesaster: Wochenende in Bildern KW 11

Endlich bin ich dieses Wochenende zu mehr Schlaf gekommen. Am Samstag haben das Pralinchen und ich bis 9:30 Uhr geschlafen!!! So etwas gab es noch nie!! Wenn der Mann uns nicht geweckt hätte… Das Frühstück musste ich dann schnell hinunterschlingen, weil ich 1h später mit einer Freundin verabredet war. Ich fuhr mit der Straßenbahn zum Treffpunkt, genauer gesagt mit der…

Read the Post

Perlenkisten-Schwärmerei: Freitagslieblinge KW11

Darf ich hier ein bisschen schwärmen? Das Pralinchen ist gerade der Hammer! Ich bin zurzeit eine sehr stolze Mama, weil sie einfach so unglaublich süß, lieb, hilfsbereit, kuschelig ist. Heute hatte ich frei, wollte sie aber dennoch in den Kindergarten bringen, um ein bisschen Me-Time zu haben und ein paar Erledigungen zu machen. Aber irgendwie klappte das nicht so ganz….

Read the Post

Geniales Rezept: Gemüsepaella mit gerösteten Mandeln

Ich bin sooo begeistert von diesem veganen Rezept für eine Gemüsepaella, dass ich das gleich hier aufschreiben muss, um es zu verewigen und mit Euch zu teilen. Es hat mir so gut geschmeckt, dass ich mich glatt hineinlegen könnte…und es geht schnell. Eh klar! Ich habe mich von diesem Rezept: Bunte Gemüsepaella mit gerösteten Cashewkernen inspirieren lassen und es etwas abgewandelt, denn…

Read the Post

Wochenende in Bildern 11./12. März und #12von12

Dieses Wochenende war ein bisschen anders als üblich. Normalerweise teilen wir uns das mit dem Mann so auf, dass wir unabhängig voneinander etwas machen, damit jeder seine Ruhepausen hat. Diesmal haben wir aber das Wochenende komplett gemeinsam verbracht. Ich bin jetzt deshalb zwar müder als sonst, aber dafür war es total schön! Samstag: Wir verbringen den ganzen Vormittag im Bett….

Read the Post

Was essen wir diese Woche? Speiseplan KW11

Ich habe die letzten beiden Wochen unseren Speiseplan gar nicht erstellt, weil ich wegen des Blogumzugs und des Krankseins nicht dazugekommen bin. (Achtung: Ausrede!) Und ich muss sagen: ich habe ihn stark vermisst. Der Kühlschrank quillt über, es befinden sich dort viele abgelaufene Lebensmittel, und ich hatte immer ein großes Fragezeichen über dem Kopf, was ich denn nun kochen soll….

Read the Post

Jonglieren, Wellness und Ausnahmezustand: Freitagslieblinge KW 10

Diese Woche war ein einziger Balanceakt, wir haben sie mit Ach und Krach überstanden. Das Pralinchen war krank, die Oma ist ausgefallen, und ich war auch aus anderen Gründen richtig traurig und verzweifelt, das habe ich hier verbloggt. Und dann bin ich und der Mann auch noch krank geworden. Es kam einfach alles zusammen. Ausnahmezustand eben. Es ist schon schwierig…

Read the Post

Ich bin dann mal traurig…und verzweifelt 

Sie ist eine tolle Frau. Hat beim Fernsehen gearbeitet, drei Töchter großgezogen, wollte schon immer Opernsängerin werden. Sie hat die beste Tomatensuppe gemacht, die es gibt. Und Borschtsch und Pierogi. Sie hat mir immer die schönsten polnischen Kinderlieder vorgesungen, mit ganz viel Leidenschaft und Sentimentalität in der Stimme. Das ist meine Großmutter. Sie wird nicht mehr lange leben, vielleicht nur…

Read the Post

Wochenende in Bildern 4./5. März

Dieses Wochenende war irgendwie von der Masern-Impfung gezeichnet, ich habe mich noch schnell entschlossen, meine Maus zu impfen, darüber habe ich hier gebloggt. Nun hatte sie wegen der Impfung Fieber und fühlte sich matt. Sie setzte sich auf einen Stuhl, deckte sich zu und wollte im Sitzen schlafen. Als es ihr wieder etwas besser ging, wollte der Mann gleich mit…

Read the Post

Copyright © 2017 · Theme by 17th Avenue