5 Freitagslieblinge am 15.12.17

Jetzt habe ich schon lange nicht mehr bei den Freitagslieblingen mitgemacht. Aber diese Woche gab es echt ein paar schöne Momente und ich habe davon auch Bilder geschossen.

Lieblingsmoment mit dem Kind:

„Mama, schau‘, ich hab dir ein Bananenpüree gemacht!“ Nun ja, das Püree schaut mich mit vielen Kulleraugen an. Diese „Suppe mit Augen“ könnte doch glatt beim nächsten Dschungelcamp als Prüfung durchgehen, oder?

Lieblingsmoment für mich:

Der Mann bringt mir immer eine Rose am 12. jedes Monats, also an dem Tag, als wir uns kennengelernt haben. Ich habe mich auch diesmal sehr gefreut. Es ist jedes Mal ein besonderer Moment für mich, diese Rose zu bekommen.

Lieblingsessen:

Das habe ich sogar diese Woche schon verbloggt: meine Soulfood Pasta. Ich liebe dieses Gericht! Es ist so einfach und so lecker!

Inspiration der Woche:

Es gibt Massen an Weihnachtsliedern. Einige werden in Dauerschleife im Radio gespielt, bis man sie nicht mehr hören kann. Leider. Doch dann gibt es noch einige wenige Lieder, die richtige Schätze sind und ganz tief ins Herz gehen. So ein Weihnachtslied ist „Walking in the Air“ für mich. Es berührt mich so sehr, ich bekomme Gänsehaut und explodiere vor lauter Gefühlen, die es in mir auslöst. Ich finde es unglaublich schön. Vor einigen Tagen habe ich auch noch herausgefunden, dass es von meinem Lieblingssänger, Tom Chaplin, gecovert worden ist. Ich bin ausgeflippt vor Freude und höre es jetzt in Dauerschleife. Seine Stimme hat etwas Magisches für mich.

Lieblingslektüre:

Ich habe es zwar noch nicht fertig gelesen, aber dieses Buch schildert den Familienalltag aus Sicht eines Papas. Noch dazu sehr erfrischend und witzig geschrieben.

Was waren denn Eure Lieblingsmomente diese Woche?

Ich freue mich, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt!

Copyright © 2018 · Theme by 17th Avenue

%d Bloggern gefällt das: