Ich habe die Nase voll!

Eigentlich kommen wir ja super aus, das Pralinchen und ich. Wir sind ein Team, es macht uns Spaß zusammenzusein und gemeinsam zu essen, zeichnen, kneten, kuscheln oder einfach Blödsinn zu machen. Oder ich beobachte sie beim Spielen, das könnte ich stundenlang, es bereitet mir wirklich große Freude.  Doch seit ein paar Tagen ist das Team kein Team mehr. Oder besser…

Read the Post

Was essen wir diese Woche? KW3

Eigentlich sollte mein Blog „Mama will Gurke“ heißen, denn ich stehe total auf saure Gurken….Nein, nicht das, was ihr denkt!!! Das geht schon länger so, seit der Kindheit liebe ich speziell die Salzgurken, die sind besonders schön sauer. Jetzt habe ich meine Lieblingssorte im Supermarkt entdeckt und der Mann muss sie mir alle paar Tage holen, denn er geht am…

Read the Post

Erste Arbeitswoche: Ich bin eine bessere Mama!

Auf Twitter hat mich die liebe @mamischreibt gefragt, wie meine erste Arbeitswoche war. Das habe ich sehr nett von ihr gefunden. Und während ich ihr zurücktwitterte, dachte ich mir, dass ich da irgendwie mehr dazu zu sagen habe, als nur ein paar Zeilen auf Twitter. Deshalb dieser Beitrag. Diese Woche war anstrengend…aber auch toll zugleich Anstrengend deshalb, weil wir immer…

Read the Post

Hirse-Bratlinge mit Kürbis-Selleriepüree

Seit das Pralinchen angefangen hat zu essen, bin ich ein totaler Fan von Bratlingen geworden (hierzulande werden sie auch Laibchen genannt). Unsere ersten Baby-led-weaning Versuche fingen nämlich mit Laibchen an, weil ich sie ihr so gut in die Hand drücken und sie daran knabbern konnte. Das ist bis heute so geblieben. Laibchen gehen bei uns fast immer und in allen…

Read the Post

Was essen wir diese Woche? Essensplan KW2

Kennt Ihr auch diese Frage aller Fragen? Oft auch formuliert als „Was essen wir heute?“ Darauf folgt fast immer betretenes Schweigen…und natürlich soll es Mama wissen! Ich habe mir für 2017 vorgenommen, mehr Struktur in den Haushalt zu bringen, damit ich mir nicht jeden Tag diese Frage stellen muss. Ebenso möchte ich etwas sparsamer leben und weniger Lebensmittel wegschmeißen. Das…

Read the Post

Was funktioniert gut? 

In meinem letzten Beitrag habe ich ja ein bisschen gemotzt, denn das Schlafengehen wenn Gäste da sind will beim Pralinchen so gar nicht funktionieren. Und da es mir wichtig ist, ab und zu mal einen Abend mit Freunden zu verbringen, bin ich jedes Mal enttäuscht. Ebenso habe ich das Gefühl, dass meine Bedürfnisse generell zurzeit auf der Strecke bleiben…Und dann…

Read the Post

Wieviel Aufopferung darf sein?

Ich mag dieses Wort „Aufopferung“ eigentlich nicht, und besonders nicht im Zusammenhang mit Kindern. Denn schließlich wollte ich unbedingt ein Kind, liebe es abgöttisch, und ich sehe mich nicht als sein Opfer. Und trotzdem habe ich das Gefühl, dass ich mich hier und da zu sehr für meine Tochter „aufopfere“, und meine Bedürfnisse total auf der Strecke liegen. Ja, ich…

Read the Post

Ich kann deine hohen Ansprüche nicht erfüllen

Der Weihnachtsstress hat uns alle. Ich bin angespannt, der Mann ebenfalls und das Pralinchen spürt den Druck. Denn Kinder spüren irgendwie alles. Sie bockt, zickt, sagt ständig „Nein“. Blöd, wenn man selbst gerade ein Nervenbündel ist. Und auch noch viel zu hohe Ansprüche an sich hat.  Es hat alles so schön angefangen… Ich habe mit dem Pralinchen Kekse gebacken, während…

Read the Post

Der Herr Mond ist aufgegangen

Du bist in meinem Arm gelegen, während ich Deine Augen betrachtet habe. Diese klaren, grün-grau-blauen Kinderaugen, sie sind erst so kurz auf dieser Welt. Sie sind so jung und unschuldig und tragen so viel Vertrauen und Verständnis in sich. Was werden sie im Laufe Deines Lebens alles sehen? Wie viel Schönheit und Glück, wie viel Trauer und Leid? Wie viel…

Read the Post

Bindungsorientierte Elternschaft: Pro und Contra – Teil 2

Es gibt so viele verschiedene Erziehungsstile wie es auch verschiedene Modestile gibt. Die eine mag es lieber elegant und schick, der andere sportlich und alltagstauglich. So wie jede Familie individuell ist, so hat auch jede Familie das Recht auf ihren eigenen Stil im Umgang miteinander.  Ich gehe mit meiner Familie den bindungsorientierten Weg, auch unter dem Begriff Attachment Parenting bekannt….

Read the Post

Copyright © 2018 · Theme by 17th Avenue