Bindungsorientierte Elternschaft: Pro und Contra – Teil 1

Als das Pralinchen gerade erst geschlüpft war, stand ich vor ganz vielen Fragen: Wie oft soll ich stillen? Was mache ich, wenn sie weint? Wie reagiere ich, wenn sie dies oder jenes macht? Ist das alles normal? Ich war komplett planlos.  Eine Freundin riet mir: „Mach das, was sich richtig für dich anfühlt, und hab keine Angst vor dem Verwöhnen.“…

Read the Post

Ich habe eine Portion Glück verdrückt

Ich bin ein hoch emotionaler und selten optimistischer Mensch – eine tolle Kombi! Vieles, was ich angehe, artet in einem großen Drama aus: der Führerschein hat drei Anläufe gebraucht. Ich dachte schon, ich schaffe es nie, mal selbst ein Auto zu fahren, ohne dabei eine echte Gefahr für andere zu sein. Der erste Job nach dem Studium: ein Desaster. Nach…

Read the Post

Kita-Eingewöhnung: Ich weine…vor Stolz!

Nach der emotionalen Achterbahn der letzen Wochen hatten wir heute endlich ein Erfolgserlebnis in der Krippe. Das Pralinchen meisterte eine halbe Stunde problemlos in der Gruppe! Wie kam es zu diesem plötzlichen Sinneswandel? Loslassen fällt mir sehr schwer, ich hatte darüber hier schon mal geschrieben. Ich war bereits richtig verzweifelt, weil die Eingewöhnung in die Kita aus meiner Sicht immer…

Read the Post

Weihnachtsinspiration: Und was schenkst du so?

Glücksmomente in B hat zur Blogparade zum Thema Geschenkideen zu Weihnachten aufgerufen und ich finde das eine sehr coole Sache. Ich selbst tue mir oft schwer, das passende Geschenk zu finden. Vor allem für den Mann ist das oft ein Ding der Unmöglichkeit…umso besser, wenn ich mir dann Inspiration holen kann. Hier ist meine Auswahl an Geschenkideen: 1. Für SIE:…

Read the Post

Kita-Eingewöhnung: Mein Herz zerbricht in 1000 Stücke

Wir befinden uns in der heißen Phase der Eingewöhnung in die Krippe. Das Pralinchen hat nun verstanden, dass Mama mit ihr in den Kindergarten geht und nicht nur zuschaut beim Spielen, sondern auch mal abhaut. Dass sie dann alleine dort ist, mit fremden Personen, fremden Kindern, in einem fremden Raum. Eine beängstigende Situation. Die erste Zeit, als ich noch im…

Read the Post

Geheimrezept: Die original Wiener Sachertorte

Die Sachertorte ist etwas ganz besonders Leckeres, meiner Meinung nach die beste Schokotorte überhaupt (und das schreibe ich nicht nur, weil ich aus Wien komme). Immer wenn wir Besuch haben, backe ich diese Torte. Oder wenn ich nach einem stressigen Tag runterkommen will. Das ist auch die einzige Torte, die mir gelingt, ich bin sonst überhaupt kein Backprofi. Dieses Geheimrezept…

Read the Post

Dürfen Mamas auch mal schreien?

Letzte Nacht war unruhig, das arme Pralinchen hat eine Schnupfennase und ist gefühlte hundert Mal in der Nacht aufgewacht. Dieses Gefühl, jedes Mal aus der Tiefschlafphase gerissen zu werden.. und dann nicht wieder einschlafen können. Ich komme mir jedes Mal vor wie in diesem Videospiel: Supermario, der nach den Pilzen hüpfen muss, sie aber nicht erreichen kann. Nun, vielleicht hat…

Read the Post

Kita-Eingewöhnung: Von einem Fettnäpfchen ins andere

Wir sind gerade mitten in der Kita – oder besser gesagt – Krippeneingewöhnung. Heute war der vierte Tag. Das Pralinchen macht sich bis jetzt ganz gut, was man aber von ihrer Mama nicht behaupten kann. Denn ich möchte mal wieder alles „richtig“ machen und trete von einem Fettnäpfchen ins andere. Der erste Tag lief problemlos, das Pralinchen entfernte sich kaum…

Read the Post

Ein betrunkener Anästhesist, eine schizophrene Kindfrau und ich mittendrin

[display-posts] Mama Natur hat eine Blogparade zum Thema Krankenhauserfahrungen gestartet und ich war gleich Feuer und Flamme, weil ich schon so manche lustige und weniger lustige Dinge erlebt habe. Ein Krankenhausaufenthalt ist mir jedoch besonders in Erinnerung geblieben: Ich war 18 und habe meine Eltern in Slowenien besucht, mein Vater hatte dort beruflich zu tun. Ich hatte mich mit einer Freundin…

Read the Post

Copyright © 2018 · Theme by 17th Avenue