Urlaubs-Wochenende in Bildern: 25./26. August 18

So habe ich mir den Urlaub nicht vorgestellt: es ist kalt, regnerisch und es gibt alle paar Stunden ein Gewitter. Wir waren noch kein einziges Mal im Meer baden. Es kann nur besser werden… Samstag: Wir freuen uns schon auf die Sonne und das Meer. Einfach reinspringen in das kühle Nass, und sich dann von den Sonnenstrahlen wärmen lassen. Wunderbar!…

Read the Post

Wurzeln und Schwimmflügel: Wochenende in Bildern 11./12. August 18

Das war ein tolles Wochenende mit Reiten, Schwimmen im Teich, roten Schuhen und jeder Menge Eis. Aber seht mal selbst… Samstag: Nach einer wieder mal durchwachsenen Nacht erstmal Frühstück mit süßen Mini-Melonen vom Balkon. Der Mann und das Pralinchen gehen zu den Pferden. Sie ist nämlich eine totale Pferdenärrin geworden und liebt es, zu reiten. Schade, dass wir das so…

Read the Post

Abstillen nach dem Langzeitstillen: Interview mit Stillberaterin Anna Hofer

Es gibt sie: die Exoten unter den Müttern. Jene, die ihre Kinder nicht 6 Monate oder etwa ein Jahr lang stillen, sondern länger. Zwei, drei, vier, fünf Jahre oder sogar mehr. „Stillen, so lange Mutter und Kind es wollen“ heißt es ja so schön. Doch was, wenn die jahrelange Stillbeziehung beendet werden soll? Wie stillt man ein Kleinkind ab, wenn…

Read the Post

Kulinarisches Wochenende in Bildern: 4./5. August 18

Sehr chillig war dieses Wochenende: Der Mann und das Pralinchen waren viel im Freibad, ich habe mir ganz viele Serien reingezogen und war am Samstag auch Bikini-Shoppen. Und nachdem ich nicht gar so viele Fotos gemacht habe, weil ich auch nicht so aktiv war, wird daraus jetzt ein kurzes, knackiges kulinarisches Wochenende. Am Ende des Tages ist mir das Kind…

Read the Post

Wochenende in Bildern 28./29. Juli 18

Puh, ganz schön heiß ist es gerade. Deshalb haben wir uns am Wochenende im Schwimmbad verkrochen. Aber mal von vorne… Samstag: Wir haben unsere erste Balkon-Melone geerntet, die gleich zum Frühstück geschlachtet wird. Das Pralinchen so: „Na, dann haut mal alle rein!“ Anschließend hetzen wir zum Bus, der nur jede halbe Stunde ins Bad fährt. Dafür ist es ein wirklich…

Read the Post

Familienbett adé – raus auf den Balkon!

Hätte mir jemand gesagt, dass ich meine sowieso schon schlaflosen Nächte nun auf dem Balkon verbringen würde, anstatt im Bett, ich hätte wohl hysterisch gelacht. Doch leider ist dieser Umstand tägliche Realität hier im Hause. Ja, ich stehe tatsächlich so gegen 12:00/1:00/3:00 Uhr (? wer weiß das schon genau) auf dem Balkon. Jede Nacht. Man könnte meinen, ich wäre dement…

Read the Post

Wochenende in Bildern 21./22. Juli 18

Eine ziemlich anstrengende Woche liegt hinter uns. Pralinchens Kusine war hier und ich hatte mir das mit zwei Kids irgendwie einfacher vorgestellt. Ich glaube, es hat auch dem Pralinchen ziemlich gut gefallen, und wir hatten viele schöne Momente miteinander, aber es war auch stressig für sie. Schließlich musste sie ihre Mama plötzlich teilen. Doch auch für mich war es nicht…

Read the Post

Wochenende in Bildern 14./15. Juli 18

Dieses Wochenende war ich Strohwitwe, weil der Mann 700km hin- und zurückgefahren ist, um Pralinchens Cousine nach Wien zu holen. Jetzt bleibt sie ein paar Tage bei uns und die Mädels verbringen eine schöne Zeit miteinander. Endlich sind wir mal zu viert! Wollt ihr sehen, was wir sonst noch so gemacht haben am Wochenende? Samstag: Das Pralinchen hat gerade Urlaub…

Read the Post

Wochenende in Bildern: 7./8. Juli 18

Das Pralinchen hat gerade Urlaub vom Kindergarten. Unsere Pädagoginnen empfehlen nämlich, die Kinder für mindestens 4 Wochen im Sommer rauszunehmen. Und so genießt das Kind gerade Exklusiv-Zeit mit der Oma, vor allem im Schwimmbad. Ich geselle mich an manchen Tagen, wo ich nicht so viel arbeiten muss, auch dazu. Die erste Woche ist nun vorüber und das Wochenende war ebenso…

Read the Post

Abstill-Schlafproblem gelöst: Vom Boden zurück ins Bett

Vor einiger Zeit habe ich hier darüber geschrieben, wie ich durch das nächtliche Abstillen völlig am Boden war, weil sich Schlafprobleme bei uns eingenistet haben. Mein Kind wollte mitten in der Nacht, also immer so gegen 2:00 oder 3:00 Uhr, auf dem Fußboden im Wohnzimmer anstatt im Familienbett schlafen. Das führte dazu, dass ich nicht mehr weiterschlafen konnte und stundenlang…

Read the Post

Copyright © 2018 · Theme by 17th Avenue